Zauberwaldrennen Kids-Race U5-U13 & Schüler U15/17

Im Vordergrund aller Rennen soll der Spaß stehen und die Möglichkeit, dass sich unsere jüngsten MTBler/innen weiter für unseren Sport begeistern!

U5  nur MTB Rennen !

U7 und U9 Geschicklichkeitsparkour zur Startaufstellung (Jagtstart) und XCO Rennen # Keine Kombinationswertung!

MTB Mehrkampf/Kombinationswettkampf für U11 bis U17

 

Bestehend aus Geschicklichkeitswettkampf, Slalom und XCO  # Jagtstartaufstellung nach Ergebnissen der Technikmodule  # Kombinationswertung nach Punktesystem # Sieger ist, wer am meisten Punkte aus allen 3 Wettbewerben bekommen hat! Wettkampf über          2 Tage!

Samstag , Slalom und Geschicklichkeitsparkour(GP) # Sonntag, Raceday XCO

 

  • Teilwettbewerb A – Geschicklichkeitsparkour(GP)
  • Teilwettbewerb B – Slalom
  • Teilwettbewerb C – XCO Rennen

Bei Teilwettbewerb A (Geschicklichkeitstest) Freie Pedalwahl!


Die Geschicklichkeitsparcour kann verschiedenste Elemente enthalten, wie steile Auf- oder Abfahrten, Wurzelpassagen, Felsen, Baumstämme oder -strünke, mit Schotter-, Schräghang- oder Schlammpassagen. Diese natürlichen Sektionen können noch durch künstliche ergänzt werden. Die Schwierigkeiten des Geschicklichkeitsparcournehmen mit den Altersklassen stetig zu. Es gewinnt jeweils der Fahrer / die Fahrerin der Altersklasse mit den meisten Punkten. Bei Punktegleichstand entscheidet die schnellere gefahrene Zeit.

Der Slalom ist eine Technische Abfahrt mit Kurven, Absätzen und Hindernissen  die es bergab zu bewältigen gilt. Jeder Fahrer/in hat 2 Versuche; die schnellste Zeit zählt.

Das XCO-Rennen wird im Jagdstartmodus durchgeführt: Die Sportler werden anhand der Ergebnisse des Teilwettbewerbs A (GP) und B (Slalom) in Startgruppen eingeteilt, die in vorgegebenen Zeitabständen (je Reihe 5 Starter/ 5sek. Reihenabstand/die ersten 5 Reihen) auf die Strecke geschickt werden. (Es ist jedoch nicht zwingend,  beide Wettbewerbe zu bestreiten.)

Wer nicht am Teilwettbewerbs A (GP)und B (Slalom) teilnimmt steht beim Start des Teilwettbewerbs C – XCO-Rennen hinter den Teilnehmern des Teilwettbewerbs A + B .

 

Anmeldung noch nicht Eröffnet !

Die Voranmeldung auch für die Kinderrennen erfolgen unter:

raceresult_logoWir freuen uns auf euch und wünschen viel Spaß!

 

Rennstrecken:

U5 und U7 strecke befindet sich direkt auf dem Platz der „Hattgensteiner Arena“ und beinhaltet einen kleinen Hügel und einen Slalom Parcour . Länge ca. 300m.

U9Länge ca. 750m, Hm 10m

U11

Länge 1600m , Hm 25m

U13/15

Jugendstrecke , Länge 2400m , 50 hm ; U13 ohne Rodeo-Trail

 

U17 

Die U17 Runde verläuft hauptsächlich über die Jugendrunde mit Rodeo Trail und zusätzlich einen Teil der Abfahrt der Hauptstrecke mit ein paar Höhenmeter mehr.  Länge ca.3,4km / ca.80 hm je Runde.