Radpirat Enzo Decker nach 30 Tagen aus Mallorca evakuiert

Seit 14.02. bereitet sich TVB Radpirat Enzo Decker auf Mallorca für die neue Radsportsaison 2020 vor.Bis Ende Februar war er in El Arenal mit seinem neuen U19 Bundeligateam WIPOTEC/RLP zum Grundlagentraining auf der Strasse untergebracht und auf der Insel unterwegs.

Am 01.03. zog er dann um nach Port d’Alcudia wo der Bund deutscher Radfahrer (BDR) seine U19Nationalfahrerinnen und –Fahrer der Radsportdisziplinen Strasse, Bahn Ausdauer, Bahn Kurzzeit und MTBfür ein Südtrainingslager bis zum 17.03. zusammen gezogen hat. Neben umfangreichemGrundlagenradtraining standen dort auch tägliche Athletikeinheiten, Physiotherapie, NADA-Anti-DopingSchulungen und genereller Schulunterricht auf dem Tagesprogramm. Im Betreuerstab waren dazu nebenden verschiedenen Disziplintrainern des BDR auch Ärzte, Mechaniker, Physiotherapeuten und Schullehreraus den 3 Eliteschulen des Sports in Kaiserslautern, Erfurt und Cottbus.Das Trainingslager diente für die Strassen-Nationalfahrer auch als Nominierungskriterium für die erstenbeiden Nation-Cup Rennen der Saison. Aufgrund guter Leistungen wurde Enzo daher auch vor dem letztenTrainingsblock vom Strassen-Bundestrainer in das 6er Aufgebot des BDR für die NationCup Rennen Gent-Wevelgem und Paris-Roubaix Ende März & Mitte April nominiert.Doch an diesem Freitag den 13. änderte sich auch das Leben von Enzo Decker auf dramatische Weise:Alle Radsportveranstaltungen und Wettkämpfe wurden bis auf weiteres ausgesetzt. Am frühen Abend wurden die Sportler und Betreuer dann informiert, umgehend alles zusammen zupacken und abreisebereit zu machen. Aufgrund der Entwicklungen in der Korona-Krise hatte der BDRentschieden alle 86 Personen im Trainingslager unverzüglich zurück nach Deutschland zu holen. Gegen 21Uhr gingen 2 Busse mit allen Personen und dem kompletten Material auf die Reise zum Flughafen Palma,dort landete gegen 24:00 Uhr eine kurzfristig gecharterte Boing 757 die die komplette Radsporttruppe amSamstagmorgen gegen 03:00 Uhr wohlbehalten nach Berlin-Schönefeld brachte. Die 8 Nationalkaderfahrerund -fahrerinnen des Heinrich-Heine-Gymnasiums (HHG) Kaiserslautern wurden dort bereits von einemSchultrainer erwartet der die Gruppe schlussendlich per Minibus am Samstagmittag wohlbehalten nachKaiserslautern zurück brachte. Da auch dort Schule, Internate und Sportstätten bis auf weiteresgeschlossen bleiben, ist Enzo Decker nun zuhause und hat Zeit die verpasste Schulzeit nachzuarbeiten undmit seinem Autoführerschein weiter zu machen.Im Nachlauf war dies die einzig richtige Entscheidung gewesen, da Spanien an besagtem Samstag dennationalen „Lockdown“ beschlossen hatte und ab Montag 16.03. eine generelle Ausgangssperre gilt. AlleAusländer sollen dazu Mallorca verlassen haben.In der Virus-Krise gilt es nun die Nerven zu behalten, die Trainingsmotivation ohne Wettkampfterminenicht zu verlieren und schlussendlich gesund zu bleiben. Es bleibt die Hoffnung dass sich in absehbarer Zeitalles wieder normalisiert und Enzo weitere Bundesliga- und NationCup Einsätze bestreiten kann.

Enzo 2.v.l. hintere Reihe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Radpirat Enzo Decker nach 30 Tagen aus Mallorca evakuiert

Termin für Zauberwald Bike-Festival steht!

Nach einigem hin und her sind wir froh, dass wir den ursprünglich geplanten Termin halten können. Das nächste Zauberwald Rennen findet demnach am 15. und 16. August 2020 statt.

Wie im vorhergehenden Jahr wird es als zweitägige Veranstaltung stattfinden. Für die Rennen der U11 bis U17 finden dabei die Vorwettkämpfe aus Slalom und Geschicklichkeitsparcours bereits am Vortag der Rennveranstaltung statt. Die dabei ermittelten Punkte dienen der Startaufstellung am Renntag.

Neben Wertungsläufen zu MTB Liga Saar-Pfalz und dem Rheinland Cup, wird dieses Jahr auch die Rheinland-Pfalz Meisterschaft XCO im Rahmen des Zauberwald Rennens ausgetragen.

Nähere Informationen folgen!

Bis dahin! Wir freuen uns auf euch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Termin für Zauberwald Bike-Festival steht!

Enzo Decker Nachwuchssportler 2019 des Nationalparklandkreises

Birkenfeld „Der Nachwuchssportler 2019 des Landkreises Birkenfeld des Nationalparklandkreises kommt ganz vom westlichen Rand des Kreises, aus Hoppstädten-Weiersbach“Mit diesen Worten eröffnete Landrat Dr. Schneider die alljährliche Ehrung von Sporttalente durch das Kuratoriums für Sporttalentförderung im Landkreis Birkenfeld.

Das Kuratorium unter Leitung von Leonhard Stibitz ehrte am 02.02.2020 in den Räumen des Stadttheaters Idar-Oberstein insgesamt 26 Jungs und 60Mädels, die 2019 mindestens eine Podiumsplatzierung bei Landesmeisterschaften, deutschenMeisterschaften, Europa- und Weltmeisterschaften (oder Vergleichbarem) errungen haben. Aus dieserGruppe von Nachwuchssportlern wurden schliesslich ein Sportler, eine Sportlerin und eine Mannschaft desJahres gewählt.Bei den Jungs wurde das bereits zum zweiten Mal nach 2017 der Radsportler Enzo Decker von denRadpiraten des TV Birkenfeld. Enzo wurde im letzten Jahr 3. und 4. der deutschen Meisterschaften auf Strasse und Bahn. Bei der wichtigsten Mehrtagesrundfahrt für die Altersklasse U17 in Europa wurde er auf der Schlussetappe 4. und in der Gesamtwertung 11. Diese Leistungen genügten um mit 7 anderen Radsportlern aus ganzDeutschland in die U19 Nationalmannschaft für Strassenradsport des Bundes deutscher Radfahrer (BDR)berufen zu werden. Eine starke Fraktion bei der Sportlerehrung bilden mittlerweile die Radpiraten des TV Birkenfeld. Neben Enzo wurden für Ihre Leistungen 2019 auch noch die Radpiraten Silvan, Cedric, Ronja und Johanna Theobald, Aaliyah Wagner, Finn-Colin Schau und Lukas Krämer. Die von Jahr zu Jahr steigende Anzahl zu ehrender Radpiraten spricht für die sehr gute Nachwuchsarbeit in der Radsportabteilung des TV Birkenfeld.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Enzo Decker Nachwuchssportler 2019 des Nationalparklandkreises

Pure Mountainbiking!

Am Sonntag, den 13.10.2019 wird in Hattgenstein um 10:00Uhr die „Waldmeister“ MTB-Trail Tour eröffnet! Nach einer kurzen Zeremoniellen Eröffnung dürfen die Trails unter die Stollen genommen werden. Unterwegs wird es auch eine Verpflegungsstelle geben und am Ende gibst dann bei der Rothenburghütte was warmes zu Essen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pure Mountainbiking!

3. Kids-Race in Lockweiler

Der RSC Adler Lockweiler – Krettnich veranstaltete am 21.09. sein drittes Kids-Race. Bei bestem Wetter machten sich natürlich auch einige Radpiraten wieder an den Start. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 3. Kids-Race in Lockweiler

Ronja Theobald – Dritte in der Bundes-Nachwuchs-Sichtungsserie -Bronze bei der DM

Mit dem Finale der BDR-Nachwuchssichtung im Mountainbike wurden am Wochenende in Weißenfels via Gesamtwertung auch die Deutschen Meisterinnen und Meister in den Kategorien Jugend U17 und Schüler U15 gekürt. Zum ersten Mal wurden die Deutschen Meister in den beiden Nachwuchs-Kategorien mit der Gesamtwertung der Nachwuchssichtung, und nicht wie zuvor nur in einem Rennen, ermittelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ronja Theobald – Dritte in der Bundes-Nachwuchs-Sichtungsserie -Bronze bei der DM

MTB Rennen in Freisen

Bei sehr schönem Wetter gingen die Radpiraten in Freisen an die Startlinie.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für MTB Rennen in Freisen

Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im MTB XCO in Pracht

Von Birkenfeld aus gesehen genau am anderen Ende von Rheinland-Pfalz, genauer gesagt in Pracht fand am 01.09.2019 die diesjährige Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im MTB XCO statt. Vielleicht war es die weite Anfahrt von gut zweieinhalb Stunden, warum die Zahl der teilnehmenden Radpiraten diesmal etwas gering ausfiel. Neun Radpiraten vom TV Birkenfeld machten sich auf den langen Weg nach Pracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im MTB XCO in Pracht

3. Haldenrennen in Riegelsberg

Am Samstag ,den 31.08.2019, fand in Riegelberg zum 3. Mal das Haldenrennen statt. Da am nächsten Tag in Pracht die RLP Landesverbands-Meisterschaft stattfand ,waren nicht viele Radpiraten nach Riegelberg gefahren. Das Haldenrennen des RSF Phönix Riegelsberg ist auch ein weiterer Lauf in der MTB Liga Saar-Pfalz . Morgens fand auch ein Geschicklichkeits Wettkampf für die Altersklassen U9-U15 zur Ermittlung der Startaufstellung, der im Jagdstartmodus abgehalten wurde, statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 3. Haldenrennen in Riegelsberg

Seba-med-Bike-Event in Boppard mit Rheinland-Pfalz-Meisterschaft MTB Marathon

Bei bestem Wetter fand am 24. und 25.08. das diesjährige Seba-med-Bike-Event in Boppard, genauer in Bad Salzig am Seba-med Betriebsgelände, statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Seba-med-Bike-Event in Boppard mit Rheinland-Pfalz-Meisterschaft MTB Marathon